Aloe Vera

Aloe Vera - ein uraltes Naturheilmittel ist seit einigen Jahren zu größtem Ruhm gelangt. Mittlerweile enthalten viele medizinische und kosmetische Produkte Aloe Vera. Äußerlich wie innerlich wird Aloe Vera zur Nahrungsergänzung eingesetzt und ihr werden wahre Heilkräfte zugesprochen:...

mehr über Aloe Vera...
Seite 1 von 7
Artikel 1 - 12 von 73

Aloe Vera

Aloe Vera - ein uraltes Naturheilmittel ist seit einigen Jahren zu größtem Ruhm gelangt. Mittlerweile enthalten viele medizinische und kosmetische Produkte Aloe Vera. Äußerlich wie innerlich wird Aloe Vera zur Nahrungsergänzung eingesetzt und ihr werden wahre Heilkräfte zugesprochen:

Immunstärkend und schmerzlindernd soll sie sein, ein Balsam für den dünnhäutigen umweltbelasteten Menschen. Das Blattmark der Aloe Vera enthält an die 200 Wirkstoffe, darunter zahlreiche Vitamine, Enzyme und Mineralstoffe, Aminosäuren, ätherische Öle sowie die schmerzstillende Salicylsäure. Das zähflüssige, schleimige Gel aus dem Frischblatt wird sehr schnell von der Haut aufgenommen. Es kühlt Sonnenbrand und Insektenstiche und heilt dank seiner antibakteriellen Wirkung Wunden, was schon die Krieger der Antike wussten. Das Gel der Aloe Vera soll zudem bei Strahlenschäden durch Radiotherapie bei der Zellerneuerung helfen.

Als Lebensmittel wird der Wüstenlilie eine positive Beeinflussung vieler Zivilisationskrankheiten nachgesagt: Aloe Vera soll bei Verdauungsstörungen, Allergien, Asthma, Pilzerkrankungen und Diabetes wirken. Zudem wird sie in der Krebs und AIDS-Therapie als Nahrungsmittelergänzung eingesetzt, weil sie die Abwehrkräfte mobilisieren soll. Außerdem soll sie die Darmflora regenerieren, das stärkste Abwehrorgan des Menschen überhaupt.